Neuigkeiten

19.10.2019
DeckelkomproMist

++ CDU-Fraktion warnt vor erheblichen Risiken für Mieter und Rechtsunsicherheiten   Erklärung zur Mietendeckel-Entscheidung von Burkard Dregger, Vorsitzender, und Christian Gräff, Sprecher für Bauen und Wohnen der CDU-Frakt...

14.10.2019
Sicherheitslage Berlins neu bewerten

++ CDU-Fraktion sieht erheblichen Nachholbedarf bei Stärkung von Polizei und Verfassungsschutz   Burkard Dregger, Vorsitzender und innenpolitischer Sprecher der CDU-Faktion Berlin, erklärt:   „Die grausame antisemitische Bluttat von Ha...

10.10.2019
Konsequenzen ziehen aus dem mörderischen Anschlag

++ CDU-Fraktion fordert Stärkung von Polizei, Verfassungsschutz und der Präventionsarbeit   Zum mörderischen Anschlag in Halle mit rechtsextremistischen Hintergrund nehmenBurkard Dregger, Vorsitzender, und Cornelia Seibeld, integrati...

04.10.2019
Rückkehr zur Null-Toleranz-Strategie der CDU

Burkard Dregger, Vorsitzender und innenpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin, erklärt:   „Bankrotterklärung des Berliner Senates. Nach fast drei Jahren Rot-Rot-Grün hat der Innensenator das Scheitern der eigenen Migrations- und Dr...

02.10.2019
Zuversicht statt Mutlosigkeit

Burkard Dregger, Vorsitzender der CDU-Fraktion Berlin, erklärt:   „Am 3. Oktober feiern wir die Einheit Deutschlands, unseres Vaterlandes. Gerade für Berlin als einstmals geteilte Stadt ist dieser Tag ein besonderer Feiertag. Nach langen Jahr...

29.09.2019
Rigaer Straße Gefahrenzone für Polizisten

Burkard Dregger, Vorsitzender und innenpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion erklärt:   „Die erneuten Angriffe auf Polizisten in der Rigaer Straße sind erschütternd. Die zersplitterten Scheiben an einem Einsatzfahrzeug zeigen, dass unse...

25.09.2019
Es geht um Leben und Tod

++ Koalition muss ihre Streichung der Gelder für Schlaganfall-Rettungswagen zurücknehmen   Burkard Dregger, Vorsitzender und innenpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion, erklärt:   „Berlin braucht die Schlaganfall-Rettungsfahrzeuge...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben