Archiv

18.03.2019
Straftaten: Berlin Schlusslicht bei der Aufklärung

++ Vertrauen in den Rechtsstaat gefährdet, Polizeirechte endlich stärken   Burkard Dregger, Vorsitzender und innenpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin, erklärt:   „Mit 44,4 Prozent ist Berlin weiter Schlusslicht bei der Au...

07.03.2019
Pop gefährdet Zukunft der ITB

++ Kritik und Absagen der Senatorin schädigen Ansehen der Messe Berlin ++ Für Menschenrechte und andere Probleme im Dialog eintreten   Burkard Dregger, Vorsitzender, und Christian Gräff, wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU-Frakt...

05.03.2019
Schlecht regiert und verzettelt

++ Rot-Rot-Grün denkt an sich, nicht an die Berliner   Burkard Dregger, Vorsitzender der CDU-Fraktion Berlin, erklärt:   „Statt die Sorgen und Probleme der Berliner anzupacken, verzetteln sich Senat und Koalition. Sie setzen falsche Pr...

01.03.2019
Regieren, nicht verzetteln

++ Rot-Rot-Grün ist, wenn man sich zur Halbzeit den Schlusspfiff herbeisehnt   Burkard Dregger, Vorsitzender der CDU-Fraktion Berlin, erklärt:   „Die Koalition ist der Klotz am Bein unserer wachsenden Stadt. Statt die wichtigsten Probl...

27.02.2019
Aufklärung von Straftaten weiter die Ausnahme

++ Geringfügiger Anstieg der Aufklärungsquote nicht zufriedenstellend   Burkard Dregger, Vorsitzender und innenpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin, erklärt:   „Die Kriminalitätsstatistik 2018 für Berlin beinhalt...

25.02.2019
Polizei-Nachwuchs auf gutem Weg

++ Verbesserungen in der Akademie zeigen erste Wirkung   Burkard Dregger, Vorsitzender und innenpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin, erklärt anlässlich seines heutigen Besuchs der Polizeiakademie:   „Die Ausbildung unseres Pol...

20.02.2019
Geisel verspricht das Blaue vom Himmel

++ Polizeireform ohne mehr Personal zum Scheitern verurteilt   Burkard Dregger, Vorsitzender und innenpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin, erklärt:   „Berlin kann gar nicht so schnell Polizisten ausbilden, wie sie SPD-Innensenator ...

19.02.2019
CDU will Aufklärung weiterhin vorantreiben

Burkard Dregger, Vorsitzender der CDU-Fraktion Berlin, erklärt:   „Die CDU-Fraktion hat sich heute intensiv mit der Einsetzung eines Untersuchungsausschusses zur Rolle des Kultursenators bei der Gedenkstätte Hohenschönhausen beschäf...

12.02.2019
Dregger ernennt Henner Bunde zu seinem Berater

++ Ausgezeichneter Sachkenner der Wirtschaft ist für Berlin von unschätzbarem Wert    Burkard Dregger, Vorsitzender der CDU-Fraktion Berlin, erklärt:   „Der Senat hat heute, inmitten der Wachstums- und Aufholphase Berli...

08.02.2019
Schönbohm ist Vorbild – über seinen Tod hinaus

Burkard Dregger, Vorsitzender der CDU-Fraktion Berlin, erklärt:   „Der Tod von Jörg Schönbohm hat mich zutiefst erschüttert. Mein Mitgefühl gilt seiner Familie und den Angehörigen. Mit ihm hat unsere Stadt einen Freund ver...

08.02.2019
Zahlen bitte, Rot-Rot-Grün

++ Tarif-Angebote vorlegen statt gegen eigene Personalpolitik zu demonstrieren   Burkard Dregger, Vorsitzender, und Christian Goiny, haushaltspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin, erklären:   „In dieser Tarifrunde muss Rot...

07.02.2019
CDU-Missbilligungsantrag gegen Lompscher

++ Senatorin verantwortlich für fehlende Wohnungen und steigende Mieten   Burkard Dregger, Vorsitzender, und Christian Gräff, Sprecher für Bauen und Wohnen der CDU-Fraktion Berlin, erklären:   „Senatorin Lompsc...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben